Prof. Dr. Michael Braungart lehrt und forscht zu Cradle to Cradle. Seine Tochter Nora Griefahn schafft Bewusstsein für C2C.Michael Braungart und seine Tochter Nora Griefahn über Cradle to Cradle 10.09.2021 - Das Konzept „Cradle to Cradle“ (C2C) ist fast 30 Jahre alt. In der Breite durchgesetzt hat es sich noch nicht.… weiterlesen
Am 26. August 2021 wurde Dr. Christian Diekmann zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der Peter Kölln GmbH & Co. KGaA gewählt.Peter Kölln: Dr. Christian Diekmann neuer Aufsichtsratschef 13.09.2021 - Am 26. August wurde Dr. Christian Diekmann zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der Peter Kölln GmbH & Co. KGaA gewählt. weiterlesen
Nicht nur der Obstverarbeitung verschrieben: Peter Pfanner leitet neben dem Unternehmen auch den östereichischen Bundesligisten SCR Altach als Präsident.Peter Pfanner: Von Fruchtsaft und Corporate Governance 10.09.2021 - Peter Pfanner verkauft Fruchtsäfte und Eistee – ein Markt, in dem weltweit agierende Großkonzerne mitmischen. Noch sieht er die Pfanner… weiterlesen
Bis in die Unendlichkeit: Das Cradle-to-cradle-Prinzip verspricht auch für Familienunternehmen eine Menge Nachhaltigkeit.Cradle to Cradle in Familienunternehmen: Arbeiten an der Utopie 10.09.2021 - Materialien kritisch überprüfen, Produkte zurücknehmen, Kreisläufe ermöglichen – Familienunternehmen wie die Lindner-Gruppe, Schwan-STABILO und Strähle Raum-Systeme haben sich des Cradle-to-Cradle-Prinzips… weiterlesen

wir Newsletter

Nachfolge, Strategie, Vermögen – Monatlich wissen, was Unternehmerfamilien umtreibt

Jetzt kostenlos registrieren

Mats Gökstorp übernimmt bei SICKMats Gökstorp übernimmt bei SICK 09.09.2021 - Robert Bauer verlässt die SICK AG. Eine Ära geht damit zu Ende. In die Fußstapfen als Vorstandvorsitzender tritt ab Oktober… weiterlesen
Felix Kroschke fragt sich in der wir-Kolumne, wie viel Meinung Familienunternehmer öffentlich haben müssenWie viel Politik- und Meinungsmacher muss ein Familienunternehmer sein? 08.09.2021 - Gendersternchen, Diversity, Frauenquote, Frauenkarte, Impfzwang, Wahlkampf etc.: Muss ich als Familienunternehmer auch homo politicus sein, fragt sich Felix Kroschke. weiterlesen
wir Gastautor Nils Seebach berät Family Offices bei der DigitalisierungFamily Offices und Digitalisierung: Es ist (gar nicht so) kompliziert! 01.09.2021 - Jahrzehnte- und jahrhundertelange Erfolgsgeschichten von Unternehmerfamilien sollen ihre Fortsetzung durch die professionelle Arbeit von Family Offices erfahren. Durch die Digitalisierung… weiterlesen

wir-Magazin – Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 4/21 (Erscheinungstermin: 10. September 2021)

Schnittstelle Beirat

Selina Stihl, die Familie und die Motorsäge

Weitere Themen:

  • fokus_ökonomie & ökologie
    „Cradle to Cradle“ in Familienunternehmen
  • Großreinemachen
    Ton Goedmakers räumt bei Vebego auf
  • Verantwortungseigentum
    Brauchen wir die Rechtsform GmbH-gebV?

wir-Magazin – Sonderbeilage

Ausgabe 3/21 (Erscheinungstermin: 11. Juni 2021)

Familienvermögen:

neue Erkenntnisse, neue Wege

Weitere Themen:

  • Globale Trends & Kapitalmärkte
    Mit Wertpapieren Nachfolge steuern und Risiken ausgleichen
  • Nachhaltigkeit & Philanthropie
    Sozialen und ökologischen Nutzen mit Rendite in Einklang bringen
  • Steuergesetzgebung & Wahlkampf
    Erbschaft, Vermögen und Wegzug analysieren und im Blick behalten

Zitiert gern Immanuel Kant: Unternehmer Anton SeeberChef der HTI Group und der Leitner AG – Anton Seeber im Portrait 05.08.2021 - Ist der Familienbesitz immer die verantwortungsvollste Eigentumsform für ein Unternehmen? Anton Seeber glaubt das nicht. Als Chef der milliardenschweren Südtiroler… weiterlesen
Yvonne Finkenauer wechselte von der Autobranche zum Weinbau.Weibliche Nachfolge im Weinbau: Harte Arbeit in der Männerdomäne 05.08.2021 - Frauen haben immer schon im Weinbau gearbeitet. Früher allerdings meist im Hintergrund. Jetzt treten mehr und mehr Winzerinnen in die… weiterlesen
Der wir-Podcast für Unternehmerfamilien mit Johannes Sill und Sarah Bautzwir-Podcast #4: Haben Sie Brüder? Schweizer Nachfolgerinnen im Fokus 04.08.2021 - Eine aktuelle Nachfolge-Studie aus der Schweiz zeigt: Söhne haben höhere Posten als Töchter, Schwester lassen ihren Brüdern den Vortritt. Wenn… weiterlesen

Mitherausgeber