Doppelspitze

Führt eine Doppelspitze aus Geschwistern oder Cousins und Cousinen die Geschäfte eines Familienunternehmen, sollten Aufgaben und Verantwortungsbereiche klar getrennt sein.

Aktuelle Beiträge zum Thema Doppelspitze

Gemeinsam für die Kunden und ein sauberes Image von LOXXESS: Dr. Claus-Peter Amberger und Christina Thurner.Loxxess-Gruppe: Christina Thurner und Claus-Peter Amberger im Portrait 04.11.2021 - Früher Panzerverschrottung, heute moderner Logistiker – das Familienunternehmen Loxxess hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Die Geschwister Christina Thurner und… weiterlesen
Dr. Clemens Malina-Altzinger (Bildmitte) übergibt seine Aufgaben Reform-Werke an Dr. Franz Haas (links) und Reinhard Riepl (rechts)REFORM: Malina-Altzinger zieht sich zurück 27.05.2021 - Bei dem österreichischen Unternehmen Reform-Werke Bauer & Co Holding AG wird es einen Wechsel im Vorstand geben. Der Haupteigentümer begibt… weiterlesen
Georg Huf (Mitte) übergibt das Unternehmen an Christian Huf (links) und Benedikt Huf.Generationenwechsel bei HUF HAUS 20.04.2021 - Georg Huf tritt nach 25 Jahren als Geschäftsführender Gesellschafter ab. Sein Sohn Benedikt und sein Neffe Christian Huf führen nun… weiterlesen
Johannes Bausch: “Biographisch verstrickt” 07.10.2016 - Die einen schließen Doppelspitzen kategorisch aus, die anderen finden sie unerlässlich. Johannes Bausch von Bausch & Company erklärt, was sie… weiterlesen
Was sind die größten Chancen und Risiken, wenn man gemeinsam führt? 07.10.2016 - Fünf Familienunternehmen – Hellmann Worldwide Logistics, der Europa-Park Rust, die Seidensticker-Gruppe, die HARTING Technologiegruppe, die FLIEGE Logistik Stiftung – mit… weiterlesen
Niklas Köllner (links) und sein Bruder PhilipNiklas Köllner und Philip Köllner: Die ungleichen Brüder 07.10.2016 - Niklas Köllner und Philip Köllner führen seit 2013 als Geschäftsführer den Konsumgüterspezialisten WENKO-WENSELAAR. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Geht das… weiterlesen