Doppelspitze

Führt eine Doppelspitze aus Geschwistern oder Cousins und Cousinen die Geschäfte eines Familienunternehmen, sollten Aufgaben und Verantwortungsbereiche klar getrennt sein.

Aktuelle Beiträge zum Thema Doppelspitze

Dr. Clemens Malina-Altzinger (Bildmitte) übergibt seine Aufgaben Reform-Werke an Dr. Franz Haas (links) und Reinhard Riepl (rechts)REFORM: Malina-Altzinger zieht sich zurück 27.05.2021 - Bei dem österreichischen Unternehmen Reform-Werke Bauer & Co Holding AG wird es einen Wechsel im Vorstand geben. Der Haupteigentümer begibt… weiterlesen
Georg Huf (Mitte) übergibt das Unternehmen an Christian Huf (links) und Benedikt Huf.Generationenwechsel bei HUF HAUS 20.04.2021 - Georg Huf tritt nach 25 Jahren als Geschäftsführender Gesellschafter ab. Sein Sohn Benedikt und sein Neffe Christian Huf führen nun… weiterlesen
Johannes Bausch: “Biographisch verstrickt” 07.10.2016 - Die einen schließen Doppelspitzen kategorisch aus, die anderen finden sie unerlässlich. Johannes Bausch von Bausch & Company erklärt, was sie… weiterlesen
Was sind die größten Chancen und Risiken, wenn man gemeinsam führt? 07.10.2016 - Fünf Familienunternehmen – Hellmann Worldwide Logistics, der Europa-Park Rust, die Seidensticker-Gruppe, die HARTING Technologiegruppe, die FLIEGE Logistik Stiftung – mit… weiterlesen
Niklas Köllner (links) und sein Bruder PhilipPhilip und Niklas Köllner: Die ungleichen Brüder 07.10.2016 - Niklas und Philip Köllner führen seit 2013 als Geschäftsführer den Konsumgüterspezialisten WENKO-WENSELAAR. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Geht das gut? weiterlesen