15. wir-Tage 2023, 20.-21. März in Essen

„Führungsgenerationen im Dialog“
– GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG FÜR UNTERNEHMERFAMILIEN –

Auf den „wir-Tagen“ diskutieren Mitglieder aus Unternehmerfamilien generationenübergreifend über Führung und Verantwortung. Es geht um operative Fragen (Führungsherausforderungen, Managementteams) und um familiäre Themen (Family Governance, Gesellschafterkompetenz, Familienverfassung etc.). Zudem wollen wir über folgende Themen sprechen:

  • Zwei Familien in der Führung: Wie gelingt Zusammenarbeit beim Milliardenunternehmen ifm?
  • Wo liegt die Zukunft? Und wer geht mit? Neue Geschäftsmodelle in Familienunternehmen
  • Die Krise überwinden: Was können Eigentümer leisten?
  • Zwischen Beitrag und Selbstverwirklichung: Was braucht die NextGen?
  • Enkel(un)fähig: Chancen und Grenzen des Generationenmodells
  • Essen vs. Bochum: Fußballsponsoring im Ruhrgebiet

Mitglieder aus Unternehmerfamilien diskutieren über Führung und Verantwortung.

Operative Fragen und familiäre Themen. Fokus auf generationsbedingten Spannungsfeldern.

Exklusivitätsvorbehalt. Die wir-Tage sind eine geschlossene Veranstaltung. Beratungshäuser sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Veranstaltungsort

Essen

Veranstaltungsdatum

Vorabend: 20. März 2023, The Mine Restaurant/Eventlocation

Veranstaltungstag: 21. März 2023, Zeche Zollverein

Exklusivitätsvorbehalt
Die „wir-Tage“ sind eine geschlossene Veranstaltung für Unternehmerfamilien. Beratungshäuser, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, -kanzleien, Banken und weitere Finanzdienstleistungsunternehmen, die nicht zum Sponsorenkreis dieser Veranstaltung gehören, sind von einer Teilnahme ausgeschlossen.

Mitglieder aus Unternehmerfamilien diskutieren über Führung und Verantwortung.

Operative Fragen und familiäre Themen. Fokus auf generationsbedingten Spannungsfeldern.

Exklusivitätsvorbehalt. Die wir-Tage sind eine geschlossene Veranstaltung. Beratungshäuser sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Teilnehmerstimmen

„Als Unternehmerfamilie hat man spezifische Fragestellungen. Die wir-Tage geben immer wieder großartige Impulse zu diesen Fragestellungen, die man sonst nicht so leicht findet.“

Jan Möllendorf

„Auf jeden Fall lohnend, am besten mit 2 Generationen teilnehmen!“

Bernolph von Gemmingen-Guttenberg

„Inhaltlich interessant und sehr gute Möglichkeiten zum Networking – gerade auch, weil das gesamte Setting bodenständig und einladend ist.“

Wolfram Michallik

„Gut ausgewählte Teilnehmer und Referenten. Richtige Größe für Netzwerk und Vertraulichkeit. Sehr schöne Offenheit.“

Christof Bär

„super Netzwerkveranstaltung“

Corinna Hackenberg