Familienvermögen

Die Anlagestrategie, um das Familienvermögen über Generationen zu sichern, will wohl überlegt sein. Wie sollen Vermögensstrukturierung und Portfoliostrategie angegangen werden?

Aktuelle Beiträge zum Thema Familienvermögen

Auf Tuchfühlung mit einer seltenen Art: Die Familienstiftung als Holding ist selten – aber besser als ihr Ruf. Eine solche Hybridstiftung lohnt sich.Hybridstiftung: Ein neues Eigentümergefühl 07.06.2019 - Viele Familienunternehmer scheuen sich vor der Familienstiftung als Holding – aus Angst davor, dass Eigentum und Verfügungsmöglichkeiten der Familie verlorengehen.… weiterlesen
Unternehmen schützen sich gegen böse Wölfe wie Wirtschaftsspionage, Plagiate oder Diebstahl. Aber wer beschützt die Unternehmerfamilie an sich gegen Gefahr von außen?Erpressung, Entführung, Diebstahl: Die Unternehmerfamilie in Gefahr 06.03.2019 - Unternehmerfamilien sind der Gefahr ausgesetzt, Opfer von Raub, Betrug und Erpressung zu werden. Die Gefährdung steigt durch staatliche Offenlegungspflichten und… weiterlesen
Patchwork-Unternehmerfamilien: Mein Vermögen, dein Vermögen, unser Vermögen? 10.07.2015 - Die Übertragung von Firmenanteilen birgt Zündstoff in jeder Familie. Richtig kompliziert wird es bei Patchwork-Unternehmerfamilien. weiterlesen
Nachfolgelösung Familienstiftung 12.04.2013 - Es gibt viele gute Gründe für eine Familienstiftung. Doch wer glaubt, er hätte etwas für die Ewigkeit geschaffen, irrt. weiterlesen
Bei der Ausschüttung kommt es oft zu Auseinandersetzungen.Streitpunkt Ausschüttung 14.09.2012 - Wie viel Dividende ist genug, wie viel ist gerecht? Je nach Nähe zum Unternehmen, Lebensstil und Verhältnis zwischen den Familienmitgliedern… weiterlesen
Keine Alleinherrscher 14.10.2011 - Der Beirat in Familienunternehmen soll zum Erfolg des Unternehmens beitragen. Wie viel Entscheidungsmacht braucht er dazu? weiterlesen
Das nordische Imperium: Familie Wallenberg 12.09.2008 - Seit fünf Generationen halten die schwedischen Wallenbergs als aktive Unternehmer ihr Milliardenvermögen zusammen. Das wird auch in 100 Jahren noch… weiterlesen
Stefan Messer und der Rückkauf: Augenhöhe 02.05.2006 - Stefan Messer hat das Familienunternehmen Messer zurückgekauft. Von den Finanzinvestoren, die zwischenzeitlich das Sagen beim Mittelständler hatten, ließ er sich… weiterlesen