Gemeinnützigkeit

Viele Familienunternehmen engagieren sich gemeinnützig – ob über das Unternehmen und seine Stiftung oder mit eigenem privaten Kapital.

Aktuelle Beiträge zum Thema Gemeinnützigkeit

Bekam positives Feedback: Thomas Kayssers Unternehmen wurde unter anderem als „Beispielhaftes Unternehmen 2018“ mit dem „Mittelstandspreis für Leistung, Engagement und Anerkennung“ ausgezeichnet, der vom Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart vergeben wird.Kaysser: Barrierefrei und wachstumsstark 08.11.2019 - In seinem Metallbauunternehmen beschäftigt Thomas Kaysser überdurchschnittlich viele Menschen mit Behinderung. Taugt Inklusion als Instrument gegen den Fachkräftemangel? weiterlesen
Die beliebteste Spezies unter den Investoren: das Einhorn. Aber nicht allen Geldgebern geht es nur um die Milliarde. Impact-Investing zielt auf mehr als nur Rendite.Impact Investing: Keine Einhörner jagen 11.10.2019 - Mit Investitionen in sozial und ökologisch nachhaltige Start-ups lässt sich nicht nur Geld verdienen, sondern es lässt auch diejenigen am… weiterlesen
Dr. Sandra Rothenberger ist Geschäftsführerin der von Dr. Helmut Rothenberger gegründeten TOOLS FOR LIFE Foundation. Die Stiftung wurde mit einem Stiftungskapital von 100.000 Euro gegründet und beschäftigt derzeit zwei Vollzeitmitarbeiter. Sie widmet sich den Themen Trinkwasser- und Energieversorgung sowie Bildung.Sandra Rothenberger: “Mit Geld nicht zu kaufen” 09.09.2019 - Viele Familienunternehmer setzen ihr Herzblut und ihre Ressourcen für ungewöhnliche Zwecke ein. Warum? Im Gespräch mit der Stifterin Sandra Rothenberger. weiterlesen
Arbeiten heute Seite an Seite: Annette (links) und Susanne Imhoff.Schokoladenmuseum Köln: Nachfolge bittersüß bei den Imhoffs 05.07.2019 - Im Jahr 2002 verkaufte Unternehmer Hans Imhoff den Kölner Schokoladenhersteller Stollwerck. Heute sind seine Töchter am Zug: Annette Imhoff leitet… weiterlesen
Alexandra Heraeus ist Vorstandsmitglied der Heraeus Bildungsstiftung, die 1965 gegründet wurde. Die Stiftung unterstützt Schulleitungen und Lehrkräfte in Deutschland bei der Personal- und Organisationsentwicklung. Sie beschäftigt zehn Mitarbeiter bei einem Jahresbudget von gut zwei Millionen Euro.Alexandra Heraeus: “Viel ausprobieren” 05.06.2019 - Viele Familienunternehmer setzen ihr Herzblut und ihre Ressourcen für ungewöhnliche Zwecke ein. Warum? Im Gespräch mit der Stifterin Alexandra Heraeus. weiterlesen
Wasser bedeutet Leben: Die ­Huber Technology Stiftung der HUBER SE möchte Menschen auf der ganzen Welt für den richtigen Umgang mit Wasser sensibilisieren. Auch in der indischen Region Andhra Pradesh.HUBER SE: Nachhaltig fördern ist gar nicht so einfach 07.02.2019 - Kleinere Stiftungen suchen vermehrt den Schulterschluss mit ihresgleichen zugunsten einer größeren Hebelwirkung. Auch die Huber Technology Stiftung geht neue Wege. weiterlesen
Reiner Meutsch gründete 2009 die Reiner Meutsch Stiftung Fly & Help, die neun Mitarbeiter beschäftigt und bis heute 270 Schulen finanziert hat. Meutsch war Mitgründer des Reiseanbieters Berge & Meer, der 2007 von der TUI Group übernommen wurde.Reiner Meutsch: “Ich wollte mein Gewissen beruhigen” 07.02.2019 - Viele Familienunternehmer setzen ihr Herzblut und ihre Ressourcen für ungewöhnliche Zwecke ein. Warum? Im Gespräch mit dem Stifter Reiner Meutsch. weiterlesen
Für die Unendlichkeit? Die unternehmensverbundene Stiftung kann eine Nachfolgelösung sein.Wie funktioniert die unternehmensverbundene Stiftung? 06.12.2018 - In Deutschland gibt es nur wenige unternehmensverbundene Stiftungen. Mehrere Akteure der Stiftungslandschaft haben sich auf den Weg gemacht herauszufinden, wie… weiterlesen
Ernst Prost gründete 2010 mit einem Stiftungskapital von 500.000 Euro die Ernst Prost Stiftung, die Menschen hilft, die unverschuldet in Not geraten sind. 2015 rief er die Ernst Prost Foundation for Africa mit einem Stiftungskapital von 500.000 Euro ins Leben. Prost war seit 1998 Geschäftsführender Gesellschafter von Liqui Moly, ein Hersteller von Additiven, Schmierstoffen und Motorenölen, bis er 2017 seine Anteile an die Würth Gruppe verkaufte. Aus dem Verkaufserlös spendete er vier Millionen Euro an seine Stiftungen.Ernst Prost: “Menschenleben retten” 11.09.2018 - Viele Familienunternehmer setzen ihr Herzblut und ihre Ressourcen für ungewöhnliche Zwecke ein. Warum? Im Gespräch mit dem Stifter Ernst Prost. weiterlesen
Einen Tag pro Woche widmet der Unternehmer Alexander Brochier Stiftungsaktivitäten und dem Aufbau eines Stifternetzwerkes.Alexander Brochier: Der Anstifter 05.07.2018 - Einen Tag pro Woche widmet der fränkische Unternehmer Alexander Brochier seinen eigenen Stiftungsaktivitäten und dem Aufbau eines Stifternetzwerkes. Sein Ziel:… weiterlesen