Patriach

Der Firmenpatriarch leitet das Familienunternehmen seit Jahrzehnten, hält an seiner Entscheidungsmacht fest und kann nicht loslassen. Er verschließt sich manchmal Innovationen und strategischen Neuausrichtungen.

Aktuelle Beiträge zum Thema Patriach

Auf dem Rückzug: Dr. Dr. h. c. Paul-Otto FaßbenderPaul-Otto Faßbender und sein Vermächtnis bei der ARAG SE 08.01.2021 - Die ARAG SE ist die größte deutsche Versicherung in Familienbesitz. Im Sommer hat Mehrheitseigentümer Paul-Otto Faßbender sein Amt als Vorstandsvorsitzender… weiterlesen
Zigarren sind sein Leben: Patriarch Heinrich Villiger leitet mit 88 Jahren weiterhin das Familienunternehmen und überzeugt sich auch persönlich vom Endprodukt.Patriarch Heinrich Villiger: Chef mit 88 Jahren 04.10.2018 - Heinrich Villiger führt den Zigarrenproduzenten Villiger Söhne mit 1.600 Mitarbeitern seit über 60 Jahren. Manager kamen und gingen, auch seine… weiterlesen
Mediatoren im Gespräch: Konsens ist Bedingung 08.07.2016 - Wenn der Patriarch über seine Nachfolge entscheidet und die Familie außen vor bleibt, führt das häufig zu Streit. Lis Ripke,… weiterlesen
Unter Patriarchen 10.04.2015 - In vielen Familienunternehmen ist der Finanzbereich das fünfte Rad am Wagen. Das geht so lange gut, bis die Defizite das… weiterlesen
Nachfolgelösung Adoption 12.07.2013 - Die Söhne kann man sich nicht aussuchen, wohl aber die Schwiegersöhne, besagt ein japanisches Sprichwort. Warum Firmenchefs in Japan ihre… weiterlesen