Single Family Office

Wie verwaltet eine Eigentümerfamilie ihr Vermögen? Eine Möglichkeit ist die Gründung eines eigenen Single Family Office, das die Vermögens- und Anlagestrategie der Familie verantwortet.

Aktuelle Beiträge zum Thema Single Family Office

Weit mehr als nur Gewürze: Die indische Wirtschaft gerät immer mehr ins Blickfeld internationaler Investoren.Bissell Family Office: Indische Rendite 08.11.2019 - William Bissell ist Geschäftsführer in zweiter Generation des indischen Unternehmens Fabindia. Angela De Giacomo ist für das Family Office der… weiterlesen
Kristoffer Jonsson ist Senior Investment Manager bei Pictet & Cie und Experte für Endowment-Fonds. Foto: PictetKristoffer Jonsson im Interview über Universitäts- und Endowment-Fonds 11.10.2019 - Um amerikanische Universitätsfonds ranken sich viele Mythen. Dabei sind ihre Anlagestrategien transparent einsehbar und die Grundprinzipien, denen die Anlagemanager folgen,… weiterlesen
Mit der Lizenz zum Investieren: Matthew Fleming.Matthew Fleming: Das Erbe stirbt nie 08.08.2019 - Matthew Fleming, Familienoberhaupt der Fleming-Familie und Partner bei Stonehage Fleming, über die Bedeutung einer generationsübergreifenden Zielsetzung und den Nachfolgeprozess im… weiterlesen
Wer bekommt seine Shares? Family Offices sind in vielen Bereichen auf Augenhöhe mit Private Equity. Foto: z_wei / iStock / Getty Images PlusFamily Offices vs. Private Equity 05.04.2019 - Single Family Offices arbeiten immer professioneller. Warum Private-Equity-Häuser die neue Konkurrenz nicht unterschätzen sollten. weiterlesen
Preisgekrönter Stifter: Carlo Giersch ist unter anderem Ehrensenator der Technischen Universität Darmstadt und erhielt im Jahr 2010 das Bundesverdienstkreuz. Foto: Stiftung GierschCarlo Giersch: Land, Wald, Backsteine 05.04.2019 - Der Frankfurter Unternehmer und Stifter Carlo Giersch verkaufte vor knapp 20 Jahren sein Unternehmen für elektronische Bauteile, das sich zum… weiterlesen
Nadine Kammerlander leitet den Lehrstuhl für Familienunternehmen der WHU und forscht unter anderem zum Single Family Office.Single Family Office: Direktbeteiligungen werden immer attraktiver 07.03.2019 - Single Family Offices arbeiten meist unterhalb des Radars der Öffentlichkeit. Eine Studie hat die familieneigenen Vermögensverwaltungen unter die Lupe genommen.… weiterlesen
Erst nachfolgen, dann gründen: Philipp Bree verließ das Familienunternehmen, blieb den Taschen aber treu.Philipp Bree: Die Kraft der kleinen Einheit 04.07.2018 - Viele Nachfolger gründen erst mal selbst und finden später ins Familienunternehmen. Bei Philipp Bree war es umgekehrt: Mehr als zehn… weiterlesen
Was verspricht sich das Family Office Reimann Investors von der Öffnung gegenüber Co-Investoren?Reimann Investors: Vom Single zum Multi Family Office 30.05.2018 - Das Family Office Reimann Investors hat sich für Co-Investoren geöffnet. Was verspricht sich die Familie davon? Ein Gespräch mit Geschäftsführer… weiterlesen
In die eigene Tasche? Gehen Single Family Officer mit dem Vermögen sorgfältig genug um? Eine Forschungsarbeit klärt auf. Foto: Sasha_Suzi/iStock/Thinkstock/Getty ImagesVersteckte Kosten im Single Family Office 02.03.2018 - Eine aktuelle Forschungsarbeit über Governance-Herausforderungen in Family Offices kommt zu alarmierenden Ergebnissen: Weil Interessen divergieren und Anreizsysteme fehlen, gefährden opportunistische… weiterlesen
Komplexität von Club Deals unterschätzt 11.10.2013 - Wenn sich Unternehmerfamilien zusammenschließen, um gemeinsam zu investieren, müssen rechtliche, steuerliche und organisatorische Anforderungen beachtet werden. weiterlesen