Unternehmensanteile

Mit jedem Generationenwechsel wächst in der Regel Gesellschafterkreis. Es ist eine Grundsatzfrage, ob der Gesellschafterkreis klein oder groß gehalten werden soll.

Aktuelle Beiträge zum Thema Unternehmensanteile

Investoren aus China rufen oft Beunruhigung bei Arbeitnehmervertretern hervor. Dabei zeigt die Praxis, dass chinesische Investoren und Geldgeber wenig am Unternehmen verändern.Warum haben chinesische Geldgeber einen schlechtem Ruf? 14.09.2018 - Wenn chinesische Investoren deutsche Mittelständler kaufen, brennt der Baum. Arbeitsplätze und Technologien seien in Gefahr, befürchten viele. Dabei greifen Chinesen… weiterlesen
Philipp Pausder gründete 2012 zusammen mit Florian Tetzlaff und Kristofer Fichtner das Start-up Thermondo. Seitdem geht es für das junge Unternehmen im Heizungsmarkt steil bergauf.Philipp Pausder: Tausche Kontrolle gegen Kapital 01.03.2018 - Der Wärmemarkt ist in Aufruhr, und das Start-up Thermondo mischt mit: Der onlinegetriebene Heizungsbauer hat zahlreiche Investoren überzeugt, darunter auch… weiterlesen
Eine Legende am Stecker: Würde der DeLorean aus dem Kultfilm „Zurück in die Zukunft“ heute mit Elektroantrieb fahren? Auch Familienunternehmen müssen sich weiterentwickeln und tanken Technologien und Gründergeist in der Kooperation mit Start-ups.Start-up Investments: Zurück in die Zukunft 28.02.2018 - Gründergeist und neue Technologien für die eigene Zukunftsfähigkeit – das suchen etablierte Familienunternehmen in der Kooperation mit Start-ups. Doch sie… weiterlesen
Viele Familienunternehmen sträuben sich vor dem Gang in Richtung Kapitalmarkt. paragon-Gründer Klaus Dieter Frers beweist, dass Fremdfinanzierung durchaus ohne Banken und Equity funktionieren kann.paragon-Gründer Klaus Dieter Frers: Keine Angst vor Aktionären 26.02.2018 - Gründung, Börsengang, Insolvenz, Neustart: paragon-Chef Klaus Dieter Frers hat viel erlebt. Auf fremde Ressourcen war er immer angewiesen. Warum er… weiterlesen
Patchwork-Unternehmerfamilien: Mein Vermögen, dein Vermögen, unser Vermögen? 10.07.2015 - Die Übertragung von Firmenanteilen birgt Zündstoff in jeder Familie. Richtig kompliziert wird es bei Patchwork-Unternehmerfamilien. weiterlesen
Identitätsstiftend 10.01.2014 - Mit dem Verkauf des Unternehmens verlor die Familie Looser ihr Bindeglied. Der Rückkauf eines Unternehmensteils führte die Familienstämme wieder zusammen. weiterlesen
Unternehmerisch investieren mit Club Deals 11.10.2013 - Gemeinsam mit anderen Familien zu investieren kann viele Vorteile haben. Dennoch sind Club Deals eher die Ausnahme als die Regel. weiterlesen
Brachte das Familienunternehmen an die Börse: Werner Utz.Börse? Warum nicht! 11.10.2013 - Es gibt nicht viele Familienunternehmen, die sich an der Börse Eigenkapital holen. Transparenz und Mitsprache – das schreckt viele ab.… weiterlesen
Thomas Gutberlet über die Trennung von Tegut und seinen Vater Wolfgang 12.07.2013 - Im vergangenen Jahr verkaufte Tegut seine Handelssparte an den Schweizer Migros-Konzern. Seitdem gehen Sohn Thomas und Vater Wolfgang Gutberlet beruflich… weiterlesen
Unternehmerin Carola Landhäuser über den Ehevertrag 08.04.2011 - Wer als Gesellschafter eines Familienunternehmens zum Traualter schreitet, wird von Eltern und Mitgesellschaftern mehr oder weniger vehement zum Abschluss eines… weiterlesen