Unternehmensnachfolge

Wie findet ein Familienunternehmen den richtigen Nachfolger und was muss dieser können? Soll die Person aus der Unternehmerfamilie kommen oder entscheidet sich die Familie aktiv für einen familienfremden Manager? Auch mit einem Verkauf oder einer Stiftungsgründung kann die Nachfolge gelöst werden.

Aktuelle Beiträge zum Thema Unternehmensnachfolge

wir-Kolumnist Tobias Rappers meint, Familienunternehmen können die Unternehmensnachfolge als Vorteil nutzen. Austausch sei ein Schlüssel.Unternehmensnachfolge: Zukunft braucht gleichzeitig auch Herkunft 15.03.2022 - wir-Kolumnist Tobias Rappers meint, Familienunternehmen können und müssen die Unternehmensnachfolge zum eigenen Vorteil nutzen. Austausch ist für ihn ein Schlüssel. weiterlesen
Carl Otto Schill führte Schill Malz 25 Jahre. Die Familie verkaufte das Unternehmen 2011. Heute investiert er am Kapitalmarkt. Wie früher.Der Börsianer: Wie Carl Otto Schill am Aktienmarkt investiert 11.03.2022 - Carl Otto Schill führte knapp 25 Jahre das Familienunternehmen Schill Malz in sechster Generation. Daneben investierte er an der Börse.… weiterlesen
Andreas Ronken oder doch Mike Bucher? CEOs als Sammelkarten? Unternehmerfamilien sollten bei Fremdmanagern keine Panini-Mentalität an den Tag legen.Fremdmanager bei Ritter Sport und Schöck: Spielmacher gesucht 11.03.2022 - Familienunternehmer malen sich oft große Chancen aus, den nächsten großen Strategen als externe Führungskraft zu verpflichten. Dennoch passiert es immer… weiterlesen
Co-CEO Joachim Janssen verabschiedete sich nach 15 Jahren in den Ruhestand. Dadurch bekommt Max Viessmann nun weitere Aufgaben.Generationenwechsel vollzogen: Max Viessmann alleiniger CEO 18.01.2022 - Co-CEO Joachim Janssen verabschiedete sich nach 15 Jahren in den Ruhestand. Dadurch bekommt Max Viessmann nun weitere Aufgaben. weiterlesen
Georgia Näder ist bereits Aufsichtsrätin bei Ottobock. Nach dem Studium kann sie sich eine noch aktivere Rolle im Unternehmen vorstellen.Nachfolge bei Ottobock: Georgia Näder zwischen Start-up und Aufsichtsrat 07.01.2022 - Mit 24 Jahren ist Georgia Näder bereits Aufsichtsrätin des Milliardenunternehmens Ottobock, gehört zur Geschäftsführung der Holding und hat parallel ein… weiterlesen
Der alte und der neue CEO: Bernhard Simon (links) und Burkhard Eling mussten den Stabwechsel bei Dachser unter Corona-Bedingungen vollziehen.Bernhard Simon und die Nachfolge bei Dachser: Reibung erzeugt Wärme 07.01.2022 - Vor einem Jahr hörte Bernhard Simon als CEO der Dachser SE auf und übergab an den Familienfremden Burkhard Eling. Das… weiterlesen
Früher Mitinhaber, heute Stifter: Dr. Ulrich Stiebel, Aufsichtsratsvorsitzender von STIEBEL ELTRON.Ulrich Stiebel: Die Last gehört sich selbst 10.12.2021 - Unternehmer Ulrich Stiebel ist in dem Bewusstsein aufgewachsen, dass ein Familienunternehmen auch eine große Last sein kann. 2013 hat er… weiterlesen
Gemeinsam für die Kunden und ein sauberes Image von LOXXESS: Dr. Claus-Peter Amberger und Christina Thurner.Loxxess-Gruppe: Christina Thurner und Claus-Peter Amberger im Portrait 04.11.2021 - Früher Panzerverschrottung, heute moderner Logistiker – das Familienunternehmen Loxxess hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Die Geschwister Christina Thurner und… weiterlesen
Feine Arbeit für schweres Gerät: Beirätin Selina Stihl reflektiert die wechselnden Rollen des Beirats und der Generationen im Familienunternehmen.Selina Stihl: Veränderung leben 04.11.2021 - Nachdem sie von Brasilien aus die Geschicke des Geräteherstellers Stihl mitgestaltet hat, vertritt Selina Stihl heute im Beirat die dritte… weiterlesen
Kehrt vor den Türen seiner Kunden – und vor seiner eigenen: Ton Goedmakers vom niederländischen Facility-Management-Dienstleister Vebego.Wie Ton Goedmakers sein Familienunternehmen Vebego verändert 08.10.2021 - Ton Goedmakers tritt in die Fußstapfen seines Vaters, seines Onkels und seines Großvaters. Bei dem niederländischen Dienstleister Vebego ist er… weiterlesen