Unternehmensnachfolge

Wie findet ein Familienunternehmen den richtigen Nachfolger und was muss dieser können? Soll die Person aus der Unternehmerfamilie kommen oder entscheidet sich die Familie aktiv für einen familienfremden Manager? Auch mit einem Verkauf oder einer Stiftungsgründung kann die Nachfolge gelöst werden.

Aktuelle Beiträge zum Thema Unternehmensnachfolge

Tessa Tessner: Die Juniorchefin 07.10.2016 - Tessa Tessner führt mit 36 Jahren den Möbeldiscounter Roller mit mehr als 6.000 Beschäftigten und über 1,5 Milliarden Euro Umsatz.… weiterlesen
Johannes Bausch: “Biographisch verstrickt” 07.10.2016 - Die einen schließen Doppelspitzen kategorisch aus, die anderen finden sie unerlässlich. Johannes Bausch von Bausch & Company erklärt, was sie… weiterlesen
Europa-Park-Chef Roland MackRoland Mack: “Ich war eher skeptisch” 08.07.2016 - Im Europa-Park Rust hat Roland Mack den ersten Schritt des Generationenwechsels vollzogen. Vorangegangen war die Entwicklung einer Familiencharta. weiterlesen
Im Doppelinterview nach Öger Tours Verkauf: Nina und Vural Öger 11.07.2014 - Vural Öger verkaufte sein Lebenswerk Öger Tours, weil seine Tochter Nina die Nachfolge nicht antreten wollte. Nun drängt der 72-Jährige… weiterlesen
Nachfolgelösung Adoption 12.07.2013 - Die Söhne kann man sich nicht aussuchen, wohl aber die Schwiegersöhne, besagt ein japanisches Sprichwort. Warum Firmenchefs in Japan ihre… weiterlesen
Karl Friedrich Fürst von Hohenzollern: “Ich möchte ihm das nicht zumuten” 12.04.2013 - Wie bereitet man einen Erbprinzen auf die Nachfolge vor? Karl Friedrich Fürst von Hohenzollern will bei der Übergabe an seinen… weiterlesen
Seit 2009 im Vorstand der Baader Bank AG: Nico Baader.Nico und Uto Baader: Wenn der Sohn … mit dem Vater 12.04.2013 - Nico Baader und Uto Baader, beide Vorstandsmitglieder der Baader Bank, arbeiten seit fast 20 Jahren gemeinsam im Familienunternehmen. Ein Gespräch… weiterlesen
Kryolan – Das Geschäft mit der Theaterschminke 27.03.2013 - Kryolan beliefert die ganze Welt mit Theaterschminke. Drei Generationen samt Ehepartner packen mit an. Jeder hat sich seine Rolle geschaffen. weiterlesen
Besinnung auf das Wesentliche: Mit den Herrmannsdorfer Landwerkstätten hat sich Karl Ludwig Schweisfurth einen Traum verwirklicht.Karl Schweisfurth: Metzger mit Mission 14.09.2012 - Mit Mitte Fünfzig verkaufte Fleischfabrikant Karl Ludwig Schweisfurth sein Unternehmen und fing als Biounternehmer noch einmal ganz von vorne an.… weiterlesen
Arbeitgebermarke Familienunternehmen: Talente selbst entwickeln 09.12.2011 - Viele Familienunternehmen verzichten auf Führungskräfte von außen. Warum und wie Unternehmer sich helle Köpfe früh ins Haus holen. weiterlesen