Kolumne

Ausgewählte Autorinnen und Autoren aus dem Kreis der Familienunternehmen teilen ihre Meinungen zu Themen aus Politik, Wirtschaft und Recht. Was halten Geschäftsführer, Investoren und Journalisten von Steuerreformen, Wahlprogrammen und Ähnlichem? Die wir-Kolumnen klären auf.

Aktuelle Beiträge zum Thema Kolumne

Investorin Gesa Miczaika gibt in ihrer Kolumne Denkanstöße für Familienunternehmer.Gesa Miczaika über die Stärkung digitaler Kompetenz 22.09.2022 - Gesa Miczaika investiert in junge Unternehmen. Wie sieht sie die großen Tanker Familienunternehmen, wenn es um moderne Kompetenzen geht, die… weiterlesen
Wünscht sich mehr Fokussierung auf die 17 Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen: Redakteur Johannes Sill.SDGs: Wo die wilde Nachhaltigkeit wohnt 12.09.2022 - Die NextGen in Familienunternehmen kümmert sich nicht um Sustainable Development Goals (SDGs). Ein schlechtes Zeichen, findet wir-Redakteur Johannes Sill. weiterlesen
Frank Stührenberg, CEO von Phoenix Contact, will, dass Familienunternehmen lauter werden.Why? – Familienunternehmen müssen bei ihrem Purpose lauter werden 08.08.2022 - Familienunternehmen besitzen seit jeher Purpose – sprechen aber eher von Werten und Kultur. Um in Zukunft zu bestehen, müssen sie… weiterlesen
Dr. Christina Rehm ist Geschäftsführerin Innovation&Transfer an der HFT Stuttgart.Wie begeistert man die NextGen fürs Unternehmen? 27.07.2022 - Christina Rehm ist Beirätin im eigenen Familienunternehmen. In ihrer Kolumne erläutert sie, wie dort der Generationenwechsel angegangen wird. weiterlesen
“Deutschlands Technikfeindlichkeit ist geschäftsschädigend” 20.07.2022 - Für Unternehmer und Investor Alexander Schaeff ist klar: Aktuell hinkt der Wirtschaftsstandort Deutschland hinterher. Was also gilt es zu tun? weiterlesen
Investorin Gesa Miczaika wünscht sich mehr Unterstützung von Start-ups durch FamilienunternehmenEin Plädoyer für Gründungskultur von Gesa Miczaika 11.07.2022 - Gesa Miczaika steckt hinter dem Female Catalyst Fund. Die Investorin findet, vor allem Familienunternehmen müssen für das deutsche Gründertum einstehen,… weiterlesen
Frank Stührenberg ist Vorsitzender der Geschäftsführung bei der Phoenix Contact GmbH & Co KG.Wie externe Manager Werte bewahren und neue Chancen eröffnen 13.06.2022 - Frank Stührenberg, CEO von Phoenix Contact, sieht im Übergang vom Eigentümer- zum managementgeführten Familienunternehmen durchaus Vorteile. Entscheidend sind Vertrauen und… weiterlesen
Redakteurin Sarah Bautz sieht Ausreden statt Lösungsansätze beim Thema Frauen in Führung von Familienunternehmen.Armutszeugnis Frauen in Führungspositionen 10.06.2022 - Der Frauenanteil in den Führungsetagen der Familienunternehmen ist verschwindend gering. wir-Redakteurin Sarah Bautz sieht von Seiten der Unternehmen wenig Lösungsansätze… weiterlesen
wir-Kolumnist Johannes Sill ordnet die Lage rund um Unternehmerfamilien für das wir-Magazin aus der F.A.Z.-Gruppe ein.Vermögensteuer: Junge Enthusiasten und die Hybris 04.04.2022 - Reiche Erben fordern eine höhere Vermögensteuer, weil sie keine Unternehmer sind. Kolumnist Johannes Sill findet diese Aussage lachhaft. weiterlesen
wir-Kolumnist Tobias Rappers meint, Familienunternehmen können die Unternehmensnachfolge als Vorteil nutzen. Austausch sei ein Schlüssel.Unternehmensnachfolge: Zukunft braucht gleichzeitig auch Herkunft 15.03.2022 - wir-Kolumnist Tobias Rappers meint, Familienunternehmen können und müssen die Unternehmensnachfolge zum eigenen Vorteil nutzen. Austausch ist für ihn ein Schlüssel. weiterlesen