Kolumne

Ausgewählte Autorinnen und Autoren aus dem Kreis der Familienunternehmen teilen ihre Meinungen zu Themen aus Politik, Wirtschaft und Recht. Was halten Geschäftsführer, Investoren und Journalisten von Steuerreformen, Wahlprogrammen und Ähnlichem? Die wir-Kolumnen klären auf.

Aktuelle Beiträge zum Thema Kolumne

Lena Schaumann ist Nachfolgerin im Familienunternehmen. Sie findet, dass Authentizität ein Wettbewerbsvorteil ist. Wie geht People first?Lena Schaumann: Erfolg geht nur mit „People first“ 17.11.2021 - Seitdem Lena Schaumann die Unternehmensnachfolge angetreten hat, arbeitet sie nicht nur an Produkten, sondern stellt sich auch Fragen der Unternehmenskultur.… weiterlesen
Tobias Rappers findet, dass der deutsche Mittelstand sich beim nachhaltigen Wirtschaften nicht verstecken muss.Nachhaltigkeit als Herzstück der Mittelstands-DNA 27.10.2021 - Tobias Rappers findet, dass der deutsche Mittelstand sich beim nachhaltigen Wirtschaften nicht verstecken muss. Aber damit das so bleibt, müssen… weiterlesen
Als ehemalige Family Officerin sind für Angela De Giacomo positive Erlebnisse oft mit Zahlen oder Verträgen verbunden.Angela De Giacomo über den Umgang mit Erfolg 12.10.2021 - Manche feiern laut, manche feiern leise. Als ehemalige Family Officerin sind für Angela De Giacomo positive Erlebnisse oft mit Zahlen… weiterlesen
Die Realteilung von Oetker hat große Wellen geschlagen. wir-Redakteur Johannes Sill findet, dass die Option viel zu schlecht dargestellt wird.Realteilung von Unternehmen: Mehr als das kleinere Übel 08.10.2021 - Die Realteilung von Oetker hat große Wellen geschlagen. wir-Redakteur Johannes Sill findet, dass die Option viel zu schlecht dargestellt wird. weiterlesen
Felix Kroschke fragt sich in der wir-Kolumne, wie viel Meinung Familienunternehmer öffentlich haben müssenWie viel Politik- und Meinungsmacher muss ein Familienunternehmer sein? 08.09.2021 - Gendersternchen, Diversity, Frauenquote, Frauenkarte, Impfzwang, Wahlkampf etc.: Muss ich als Familienunternehmer auch homo politicus sein, fragt sich Felix Kroschke. weiterlesen
wir Gastautor Nils Seebach berät Family Offices bei der DigitalisierungFamily Offices und Digitalisierung: Es ist (gar nicht so) kompliziert! 01.09.2021 - Jahrzehnte- und jahrhundertelange Erfolgsgeschichten von Unternehmerfamilien sollen ihre Fortsetzung durch die professionelle Arbeit von Family Offices erfahren. Durch die Digitalisierung… weiterlesen
Christian Berner CEO Berner GroupChristian Berner: Fünf Olympiasieger*innen für den/die Dschungelkönig*in 16.08.2021 - Was macht den Standort Deutschland aus? Christian Berner, CEO der Berner Group, sieht Verbesserungsbedarf – und das nicht nur bei… weiterlesen
Alle sprechen von Verantwortungseigentum. wir-Redakteur Johannes Sill findet, es ist nicht alles Gold, was glänzt.Verantwortungseigentum: Der Zauber des Neuen 07.07.2021 - Alle sprechen von der Rechtsform Verantwortungseigentum. wir-Redakteur Johannes Sill findet, es ist nicht alles Gold, was glänzt. weiterlesen
Entschied sich schließlich gegen die Start-up-Welt und für das Familienunternehmen: Lena Schaumann.Lena Schaumann: Humans are the next big thing! 05.07.2021 - Als Start-up-Gründerin und heute Nachfolgerin im Familienunternehmen hat Lena Schaumann beide Welten des Unternehmertums erlebt. Für sie ist klar: Es… weiterlesen
Setzt sich für Kooperationen ein: Maschinenraum Geschäftsführer Tobias RappersKooperationen: Zukunftsfähig ist nur, wer über den Tellerrand schaut 21.06.2021 - Tobias Rappers ist Geschäftsführer der Innovationsplattform Maschinenraum. Mittelständlern inklusive Familienunternehmen kreidet er an, Kooperationen zu einseitig zu denken und sich… weiterlesen