Zwei Chefinnen in spe: Valentine Barbier-Mueller (links) und Marie Barbier-Mueller werden bei der Schweizer Groupe SPG-Rytz die Unternehmensnachfolge antreten.Töchter in der Unternehmensnachfolge: Söhne haben höhere Posten 08.07.2021 - Eine aktuelle Studie aus der Schweiz über Nachfolge zeigt: Söhne haben höhere Posten als Töchter, Schwestern lassen ihren Brüdern den… weiterlesen
Der deutsche Finanzdienstleister Grenke AG wird ab August von Michael Bücker geführt. Vorgängerin Antje Leminsky geht aus persönlichen Gründen.Grenke bekommt einen neuen Chef 20.07.2021 - Der deutsche Finanzdienstleister Grenke AG wird ab August von Michael Bücker geführt. Vorgängerin Antje Leminsky geht aus persönlichen Gründen. weiterlesen
Prämierte Investoren: Thomas Festerling (links) und Erick Yong (rechts) wurden 2017 von der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit mit dem Deutschen Unternehmerpreis für Entwicklung ausgezeichnet.Start-up Investments in Afrika: Es tut sich was 08.07.2021 - Erick Yong und Thomas Festerling investieren gemeinsam in Start-ups in Afrika. Der eine hat den Blick für Finanzen, der andere… weiterlesen
1982 trat Martin Schoeller in das kleine Familienunternehmen und Ingenieurbüro Schoeller International ein. Heute erwirtschaftet die Schoeller Gruppe einen Umsatz von circa 700 Millionen Euro.Martin Schoeller: Unternehmer und Fan vom Staat 08.07.2021 - Martin Schoeller führt zusammen mit seinem Bruder Christoph die Schoeller Holding. Daneben wirbt er für seine Ideen, um den afrikanischen… weiterlesen

wir Newsletter

Nachfolge, Strategie, Vermögen – Monatlich wissen, was Unternehmerfamilien umtreibt

Jetzt kostenlos registrieren

Jürgen Heindl und sein Sohn Maximilian Heindl, der zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Progroup AG ernannt wurde.Progroup: Maximilian Heindl stellvertretender Vorstandsvorsitzender 07.07.2021 - Ende 2022 wechselt Jürgen Heindl in den Aufsichtsrat der Progroup. Sein Sohn Maximilian Heindl ist im Vorstand angekommen. weiterlesen
Alle sprechen von Verantwortungseigentum. wir-Redakteur Johannes Sill findet, es ist nicht alles Gold, was glänzt.Verantwortungseigentum: Der Zauber des Neuen 07.07.2021 - Alle sprechen von der Rechtsform Verantwortungseigentum. wir-Redakteur Johannes Sill findet, es ist nicht alles Gold, was glänzt. weiterlesen
Die Führungsmannschaft von TRILUX: Johannes Huxol, Michael Huber, Hubertus Volmert und Joachim Geiger (v.l.n.r.)Hubertus Volmert ist Vorstandvorsitzender von TRILUX 07.07.2021 - Beim Arnsberger Leuchtenhersteller TRILUX gibt es einen Führungswechsel. Michael Huber tritt nach 16 Jahren ab und wird aus dem Aufsichtsrat… weiterlesen

wir-Magazin – Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 3/21 (Erscheinungstermin: 11. Juni 2021)

Töchter am Zug

Nachfolge im Weinberg

Weitere Themen:

  • fokus_afrika
    Gareth Ackerman über die Nachfolge und
    Governance beim Einzelhändler Pick n Pay
  • Die Rückkäufer
    Warum sich die Familien von Bizerba und
    Heller ihre Anteile zurückholten
  • Erbe und Herkunft
    Ulrich Schmid-Maybach findet für die Stiftungsarbeit zu seinen Wurzeln

wir - Das Magazin für Unternehmerfamilien / aktuelle Ausgabe

wir-Magazin – Sonderbeilage

Ausgabe 3/21 (Erscheinungstermin: 11. Juni 2021)

Familienvermögen:

neue Erkenntnisse, neue Wege

Weitere Themen:

  • Globale Trends & Kapitalmärkte
    Mit Wertpapieren Nachfolge steuern und Risiken ausgleichen
  • Nachhaltigkeit & Philanthropie
    Sozialen und ökologischen Nutzen mit Rendite in Einklang bringen
  • Steuergesetzgebung & Wahlkampf
    Erbschaft, Vermögen und Wegzug analysieren und im Blick behalten

Dr. Roland Bosch ist neuer kaufmännischer Geschäftsführer von WOLFF & MÜLLER.Roland Bosch tritt als Geschäftsführer von WOLFF & MÜLLER an 06.07.2021 - Das Stuttgarter Bauunternehmen WOLFF & MÜLLER hat einen neuen kaufmännischen Geschäftsführer. Sein Vorgänger Udo Berner bleibt dem Unternehmen erhalten. weiterlesen
Tobias Maue, Tamás Aradi, Zoltán Csombok, Wilfried Hesselmann (Hellmann Worldwide Logistics) and Zsuzsanna Fazekasne BenczeHellmann investiert in Nachtexpress-Anbieter 06.07.2021 - Hellmann Worldwide Logistics übernimmt im Rahmen der Expansionsstrategie den Nachtexpress-Dienstleister „Innight Express“, der in Ungarn und Rumänien tätig ist. weiterlesen
Entschied sich schließlich gegen die Start-up-Welt und für das Familienunternehmen: Lena Schaumann.Lena Schaumann: Humans are the next big thing! 05.07.2021 - Als Start-up-Gründerin und heute Nachfolgerin im Familienunternehmen hat Lena Schaumann beide Welten des Unternehmertums erlebt. Für sie ist klar: Es… weiterlesen

Mitherausgeber