Gerhard und Paul-Hermann Bauder sind in den neu geschaffenen Beirat gewechselt. Es führen nun drei Brüder und ein Altbekannter.

Nach 36 Jahren in der Geschäftsführung der Paul Bauder GmbH & Co. KG sind die Brüder Gerhard und Paul-Hermann Bauder (Bild v.l.) in den neu geschaffenen Beirat gewechselt. Das 1857 gegründete Unternehmen für Flachdachabdichtungen wird seit dem 1. Januar 2018 von Jan, Mark und Tim Bauder sowie Gerhard Einsele geführt. Die drei Brüder wurden 2012 und 2013 an der Basis des Unternehmens eingearbeitet, heißt es vom Unternehmen. In der Geschäftsleitung sind die Verantwortlichkeiten nun wie folgt verteilt: Jan übersieht den Bereich Export und Finanzen, Mark verantwortet das Ressort Technik, Tim widmet sich dem Marketing. Zudem leitet Fremdmanager Gerhard Einsele, der seit 1986 im Familienunternehmen tätig ist, den Vertrieb. Im Geschäftsjahr 2017 erzielten die Stuttgarter einen Umsatz von 572 Millionen Euro und beschäftigten 1.000 Mitarbeiter.

Aktuelle Beiträge

Immobilienvermögen
Wie Unternehmerfamilien in die Assetklasse Immobilien investieren
Studie sichern »
Studie sichern »
Immobilienvermögen