Der Automobilzulieferer Webasto hat zwei neue Köpfe im Führungsteam: Yanni von Roy-Jiang übernimmt für Dr. Silke Maurer, Jan Henning Mehlfeldt löst Freddy Geeraerds ab.

Yanni von Roy-Jiang (Bild rechts) und Jan Henning Mehlfeldt (Bild links) sind die neuen Namen im Vorstand der Webasto SE. Yanni von Roy-Jiang (42) ist bereits Mitglied des Vorstands und als Chief Operating Officer verantwortlich für Produktion, Einkauf und Qualität der Webasto Gruppe. Sie hat diesen Posten von Dr. Silke Maurer (49) übernommen, die das Unternehmen am 31. August verlassen hat. Damit war Maurer lediglich sechs Monate bei dem Familienunternehmen, das heute den Familien Baier und Mey gehört und auf Wilhelm Baier zurückgeht, der das Unternehmen 1901 in Esslingen gründete. Von Roy-Jiang schloss sich 2009 der Webasto Group als Controller Region Asia an. Nach verschiedenen Rollen im Familienunternehmen war sie zuletzt Executive Vice President Purchasing & Supplier Quality der Webasto Group.

Jan Henning Mehlfeldt (53) startet am 1. November und übernimmt die Aufgaben von Freddy Geeraerds (62), dessen Vertrag am 31. Oktober endet. Geeraerds ist seit 2017 Mitglied des Vorstands und seit 2010 Teil des Unternehmens. Er werde dem Unternehmen in den kommenden Jahren beratend zur Seite stehen, heißt es vom Unternehmen. Nachfolger Jan Henning Mehlfeldt zeichnet von November an verantwortlich für das globale Dachgeschäft. Mehlfeldt stieg 2011 als Executive Vice President Purchasing bei der Webasto Group ein. Er ist studierter Betriebswirt.

Der Vorstand der Webasto Group

Mit den Neuerungen wird der Vorstand der Webasto Group zukünftig fünfköpfig sein. Vorstandsvorsitzender ist seit 2013 Fremdmanager Dr. Holger Engelmann, der 2007 als Finanzvorstand der damaligen Webasto AG im Unternehmen anfingt. Den Posten des CFO hat aktuell Arne Kolfenbach inne. Diese Rolle bekleidet er seit 2020. Vor seinem Einstieg arbeitete er unter anderem als Senior Vice President – Head of Finance des Geschäftsbereichs Connected Intelligence und des Digital Transformation Office der Airbus Defence and Space Division. Anfang des Jahres stieg Marcel Bartling bei Webasto als Technologievorstand ein. Er war zuvor vier Jahre lang Executive Vice President und Mitglied der Geschäftsleitung Lighting bei dem Familienunternehmen Hella GmbH & Co. KGaA.

Aktuelle Beiträge

Immobilienvermögen
Wie Unternehmerfamilien in die Assetklasse Immobilien investieren
Studie sichern »
Studie sichern »
Immobilienvermögen