Unternehmensstrategie

Um ein Familienunternehmen erfolgreich zu führen, braucht es eine Unternehmensstrategie, die sich nicht nach Quartalszielen, sondern nach Langfristigkeit richtig und somit über Jahre hinweg Bestand hat.

Aktuelle Beiträge zum Thema Unternehmensstrategie

Auf in die große, weite Welt? Auslandsstandorte heißen für Familienunternehmer eine aufwendige Lieferantensuche und sperrige Verhandlungen mit örtlichen Behörden.Auslandsstandorte von Unternehmen: Mit Lehrwerkstatt und Eigenstrom 06.05.2022 - Deutsche Umwelt- und Sozialstandards auch an ihren Auslandsstandorten einzuführen war für Carl-August Seibel und Jan Klingele nie eine Frage. Dafür… weiterlesen
Andreas Ronken oder doch Mike Bucher? CEOs als Sammelkarten? Unternehmerfamilien sollten bei Fremdmanagern keine Panini-Mentalität an den Tag legen.Fremdmanager bei Ritter Sport und Schöck: Spielmacher gesucht 11.03.2022 - Familienunternehmer malen sich oft große Chancen aus, den nächsten großen Strategen als externe Führungskraft zu verpflichten. Dennoch passiert es immer… weiterlesen
Dr. Christian Zangs sucht für Miele Venture Capital nach strategischen Kooperationen.Wie das Familienunternehmen Miele Venture Capital investiert 11.02.2022 - 2017 gründete das Familienunternehmen Miele die Miele Venture Capital GmbH. Managing Director Dr. Christian Zangs erklärt im Interview, wie Miele… weiterlesen
Wie sehen die kommenden Themen im wir-Magazin aus? Im Oktober 2021 sprach die Redaktion im Rahmen der Mitherausgebersitzung über relevante Themen für Leserinnen und Leser des wir-Magazins.wir-Mitherausgebersitzung: An die Arbeit 11.02.2022 - In eigener Sache: Im Oktober kam der neue Mitherausgeberbeirat des wir-Magazins bei Unternehmerfamilie Underberg zusammen, um relevante Themen für die… weiterlesen
Die Restrukturierung in Familienunternehmen gilt als Lackmustest. Wie kann die Unternehmerfamilie zu Resilienz in der Krise beitragen und den Neustart begleiten?Die Restrukturierung bei BILSTEIN und Seidensticker 07.01.2022 - Tiefgreifende Änderungen, harte Entscheidungen, Verzicht auf Ausschüttungen: Restrukturierungsprozesse in Familienunternehmen gelten als Lackmustest für den Gesellschafterkreis. Aber wie kann die… weiterlesen
Ein von unbeugsamen Bielefeldern geführtes Unternehmen hört nicht auf, dem Imperium Widerstand zu leisten. Alpecin heißt deren Zaubertrank. Dahinter stecken Familienunternehmer Christoph Harras-Wolff und Eduard R. Dörrenberg.Dr. Wolff und die Marke Alpecin: Asterix gegen den Haarausfall 10.12.2021 - Wir befinden uns im Jahr 2021 n. Chr. Die gesamte Shampoo- und Pflege-Landschaft in Deutschland ist von Großkonzernen besetzt ...… weiterlesen
Einen grünen Anstrich verpassen sich viele Unternehmen. Green Finance Instrumente gibt es viele und sie tragen den Gedanken nicht nur gut sichtbar nach außen, sondern auch nach innen.Green Finance in Familienunternehmen 08.10.2021 - Wenn es in Unternehmen um nachhaltige Projekte geht, wird selten an die Finanzabteilung gedacht. MANN+HUMMEL und Voith setzen auf grüne… weiterlesen
Nicht nur der Obstverarbeitung verschrieben: Peter Pfanner leitet neben dem Unternehmen auch den östereichischen Bundesligisten SCR Altach als Präsident.Peter Pfanner: Von Fruchtsaft und Corporate Governance 10.09.2021 - Peter Pfanner verkauft Fruchtsäfte und Eistee – ein Markt, in dem weltweit agierende Großkonzerne mitmischen. Noch sieht er die Pfanner… weiterlesen
Zitiert gern Immanuel Kant: Unternehmer Anton SeeberChef der HTI Group und der Leitner AG – Anton Seeber im Portrait 05.08.2021 - Ist der Familienbesitz immer die verantwortungsvollste Eigentumsform für ein Unternehmen? Anton Seeber glaubt das nicht. Als Chef der milliardenschweren Südtiroler… weiterlesen
Christian Berner über die Ideen der GrünenChristian Berner über die Ideen der Grünen: von Klimas Gnaden 17.05.2021 - Mit Annalena Baerbock an der Spitze schielen die Grünen in Richtung Kanzleramt. Familienunternehmer Christian Berner sieht in den Ansätzen der… weiterlesen