Joyce Gesing kam als CCO im März 2022 zu SEVERIN Elektrogeräte. Nun wird sie nach dem Abgang von Christian Strebl CEO.

Der Hersteller für Elektrohaushaltsgeräte hat mit Dr. Joyce Gesing eine neue  Vorsitzende der Geschäftsführung. Sie übernahm den Posten von Christian Strebl, der sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen möchte, so das Unternehmen. Gesing ist seit März 2022 bei SEVERIN und stieg dort als Chief Commercial Officer (CCO) im Vorstand ein. Davor war sie unter anderem zweieinhalb Jahre als Beraterin bei dem Schweizer Beratungsunternehmen Egon Zehnder tätig.

Durch den Abgang von Strebl, der im Sommer 2017 ins Unternehmen kam und 2018 CEO wurde, wird SEVERIN nun erst einmal von einer Doppelspitze aus Gesing und dem Chief Financial Officer Ulrich Cramer geführt. Ulrich Cramer ist seit 2015 Finanzvorstand des Unternehmens. Cramer kam von der Albonair GmbH, einem Spezialist für die Abgasnachbehandlung aus Dortmund, zur SEVERIN Gruppe.

Die Wurzeln des Herstellers von elektrischen Haushaltsgeräten gehen zurück bis ins Jahr 1892, als Anton Severin in Sundern im Sauerland eine Schmiede gründete. Diese entwickelte sich nach dem Ersten Weltkrieg in eine Metallfabrik, die sich auf die Herstellung von Gardinenstangen spezialisierte. Über die Generationen und vor allem nach dem Zweiten Weltkrieg fokussierte sich das Unternehmen zunehmend auf Elektroartikel.

Anfang der 2010er Jahre ging das Unternehmen aufgrund sinkender Umsatzzahlen in eine Restrukturierung. Die Unternehmerfamilie Knauf, die hinter der Gebr. Knauf KG mit Sitz im unterfränkischen Iphofen steht, beteiligte sich 2015 mit 49 Prozent an SEVERIN. Drei Jahre später – im Mai 2018 – übernahm die Familie schließlich alle Anteile der SEVERIN Gruppe. Die Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2019/2020 beliefen sich auf 109 Millionen Euro. Die Gruppe beschäftigt weltweit knapp 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Aktuelle Beiträge

Immobilienvermögen
Wie Unternehmerfamilien in die Assetklasse Immobilien investieren
Studie sichern »
Studie sichern »
Immobilienvermögen